Auch wenn bei Microsoft der Fokus bei SQL Server 2017 liegt, so bleibt Microsoft seiner Linie treu und bringt auch für die älternen SQL Server Versionen kontinuierlich neue Bugfixes heraus, aus diesem Grund hat Microsoft das 13. Kumulative Update Pack für SQL Server 2014 mit Service Pack 2 veröffentlicht. Wie bei allen Kumulativen Updates ist die Installation drigend empfohlen, da eine Vielzahl von Bugfixes enthalten sind. Das kumulative Update Pack ist hierbei als x86 und 64-Bit Packet erhältlich, je nach der Installation des SQL Servers. SQL Server 2014, war die letzte Version des SQL Servers die auch als 32-Bit Anwendung erschienen ist.

Nach der Installation des Updates Pack, hat der SQL Server die Versionsnummer 12.0.5590.1.