Das Microsoft mittlerweile für fast alle seine Produkte die Updateintervalle auf monatliche Feature- und Produkt-Updates umgestellt hat, ist ja mittlerweile kein Geheimnis mehr. Dies betrifft natürlich auch das On-premises Data Gateway.
On-premises Data Gateway? Was ist das denn und vor allem wofür braucht man das? Das On-premises Data Gateway ist ein Gateway für alle Microsoft Clouddienste – wann immer Sie also in Power BI, PowerApps, Microsoft Flow oder den Azure Logic Apps mit lokalen Datenverbindungen arbeiten wollen, brauchen Sie eine lokale Installation des Gateways.

Bisher war allerdings der größte Kritikpunkt, dass sich das Gateway nicht für den Einsatz in Unternehmen eignet, da ein wichtiges Enterprise Feature bisher nicht enthalten ist: Hochverfügbarkeit, was für viele Firmen ein Ausschlusskriterium ist. Diese Forderung ist mittlerweile schon über 2 Jahre alt und Microsoft hat die Lösung dafür schon lange angekündigt, war sie aber bisher schuldig geblieben. Bis zum neuen November Update für das On-premise Data Gateway. Liest man sich dort aufmerksam die neuen Features durch, sticht eines sofort ins Auge: „Public Preview der langerwarteten Hochverfügbarkeitsunterstützung“, genau das worauf alle seit 2 Jahren warten! Wer nun denkt es gibt komplizierte Installationsanleitungen dafür, der wird sofort wieder überrascht! Die Installation schnell und einfach erledigt – einfach das Gateway auf einem weiteren lokalen Server installieren und bei der Installation das andere Gateway mit angeben – fertig.

Zu den restlichen Neuerungen gehören:

  • Die „Zusätzliche Protokollierung“ des Gateways erfasst nun auch die Mashup-Engine
  • Das Gateway greift nun automatisch auf Verbindungen via HTTPs zurück, falls die TCP Verbindungen zum Azure Servicebus fehlschlagen. Das musste man bisher immer über die PowerShell einstellen, das ist für Firmen interessant die ihren ausgehenden Trafik überwachen und limitieren.
  • Das Gateway nutzt nun die November Version der Mashup Engine

Die komplette Ankündigung können Sie hier nachlesen (in Englisch): https://powerbi.microsoft.com/en-us/blog/on-premises-data-gateway-november-update-is-now-available/
Mehr Infos zum on-premises Data Gateway finden sie hier: https://powerbi.microsoft.com/de-de/gateway/
Der Installer kann hier heruntergeladen werden: https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=820925&clcid=0x409