Microsoft hat das Power BI Desktop Feature Update für den November 2017 veröffentlicht. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen:

Berichterstellung

  • Rollenbasierte Formatierungen für Tabellen und Matrix
  • Zellenausrichtung für Tabellen und Matrix
  • Sperren von Objekten
  • Berichtsoptionen für langsame Datenquellen
  • Verbesserungen der Filterleistungen
Bearbeitung von Abfragen
  • Verbesserungen an Spalten anhand von Beispielen bestimmen
Custom Visuals
  • Image Timeline
  • Social Network Graph
  • HTML Viewer

Eine komplette Liste aller neuen Features findet man im Power BI Blog. Herunterladen kann man die neuste Version wie gewohnt von der Microsoft Download Seite.