Blick zurück im Zorn

BI-Projekte sind dynamisch. Wenn man jetzt schon wüsste, welche Anforderungen in zwei Jahren kommen, würde man höchstwahrscheinlich anders modellieren als mit dem aktuel-len Wissensstand. Wir sind aber alle keine Hellseher und deswegen ist es müßig, im Nach-hinein immer sich zu sagen: „Hätte ich damals gewusst…“.

Kumulation (YTD) in SQL

Ich hatte neulich die Herausforderung, in SQL Zahlen kumulieren zu müssen. Im Netz kursieren dazu viele verschiedene Ansätze, von denen die meisten aber nicht besonders elegant bzw. performant bei großen Zahlenmengen sind. Auch muss sichergestellt sein, dass z.B. bei fehlenden Perioden in der Ursprungstabelle trotzdem ein YTD-Wert angezeigt wird. D.h. wenn z.B. für Januar, Februar und April Werte vorliegen (März ist leer), dann muss der YTD-Wert trotzdem fortgeschrieben werden, sodass dann der Märzwert gleich dem Februarwert ist.

SSRS Berichtselemente mit dynamischer Höhe und Breite

(dynamic height and dynamic width for all) Die Eigenschaften Width und Height von Berichtselementen der MS Reporting Services können, anders als viele andere Eigenschaften, nicht durch einen Ausdruck manipuliert ,sondern nur statisch angegeben werden. Nur ein einziges Berichtselement, das Diagramm, besitzt die Eigenschaften DynamicHeight und DynamicWidth. Sollte Sie beim Erstellen Ihres Berichtes diese Eigenschaften bei…

Gartner sieht Microsoft weiterhin vorn – Magic Quadrant veröffentlicht

Im jährlich erscheinenden „Magic Quadrant for Business Intelligence and Analytics Platforms“ bescheinigen die Analysten dem US-Konzern Bestnoten. Microsoft bleibt auch 2012 das Maß aller Dinge, genau genommen im Bereich der Business Intelligence-Lösungen; darüber sind sich die Experten für Marktforschung und –analyse einig. Die kürzlich vom renommierten „Technology Researcher“ Gartner veröffentlichte Trendstudie „Magic Quadrant for Business…